Sie können das Motorrad auf einer angemessenen und registrierten Fähre innerhalb Europas nehmen. Das Motorrad hat eine ausreichende Versicherung wie gebucht. Sie können bis 8 Tage vor Mietbeginn kostenlos stornieren. Wir berechnen 70% des Mietpreises, wenn Sie 7 bis 2 Tage vor Mietbeginn stornieren. Sollten Sie am Tag der Miete stornieren, berechnen wir 80%. Sie können den Stornoschutz (z.B. zur Deckung der Stornierung wegen schlechten Wetters) bei 20,00 € in der Preiskategorie 1-6 oder bei 35,00 € in der Preiskategorie 7-13 in Anspruch nehmen. Dieser Stornoschutz ist nur bei Online-Buchungen verfügbar und nicht erstattbar. Darüber hinaus stellt der ADAC 55 Luftrettungshubschrauber[3] für dringende medizinische Rettungseinsätze in Deutschland zur Verfügung, die strategisch platziert sind, so dass jeder Ort innerhalb von 15 Minuten erreichbar ist. Der ADAC setzt Luftrettungsjets ein, um seine Mitglieder mit einer «PLUS»-Mitgliedschaft oder Kunden, die im Falle von Unfällen oder extremer Krankheit eine internationale ADAC-Reiseversicherung besitzen, von jedem Ort weltweit zu retten. Der ADAC bietet seine Mitgliedschaft auch nichtdeutschen Personen an, die Verträge mit Automobilclubs weltweit abgeschlossen haben.

Im Vereinigten Königreich ist es möglich, die Wiederherstellung durch die lokale AA zu ermöglichen, während sie eine ADAC-Mitgliedschaft hat. [Zitat erforderlich] Aus Versicherungsgründen dürfen unsere Mietfahrzeuge in bestimmten Ländern nicht eingesetzt werden, z. B. in Bulgarien, Rumänien, Moldawien, der Ukraine, Weißrussland, Russland, der Türkei und Island. Darüber hinaus können wir nicht sicherstellen, dass in diesen Ländern Unfall-/Pannenhilfe nach den Standards geleistet wird, die Sie in Deutschland erwarten. Jede vorsätzliche Reise in eines dieser Länder gilt als Verstoß gegen den Mietvertrag. Dies bedeutet, dass Sie nicht versichert sind und es keine Haftungsbeschränkung gegenüber dem Vermieter gibt. Darüber hinaus werden im Falle einer Aufschlüsselung keine Unterstützungsleistungen vereinbart oder gewährt. Sie können Ihre Buchung kostenlos ändern, abhängig von der Verfügbarkeit an der in Ihrer Buchungsbestätigung angegebenen Mietstation. Ziel des einjährigen Programms ist es, das persönliche Gesundheitsbewusstsein zu schärfen und die Regulierungskompetenzen zu stärken, um Stress, Konflikte und emotionale Not zu vermeiden und zu verringern sowie das Entspannungs-/Entspannungspotenzial des Personals zu erhöhen. Seit 2012 gehört das ADAC-Gesundheitsprogramm zum normalen Betrieb.

Das Gesundheitsprogramm ist sehr positiv aufgenommen worden, und die Zahl der erinteressierten Personen ist stetig gestiegen. Die Evaluierung des Programms zur Überwachung der Nachhaltigkeit des erreichten Erfolgs zeigte signifikante Verbesserungen in der Präventionskultur und im individuellen Gesundheitsbewusstsein – und damit ein höheres Maß an Verantwortung beim Einzelnen. Die Beteiligungsquote liegt derzeit bei 36 % in dieser speziellen Gruppe von Mitarbeitern. Das bedeutet, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sein müssen und mindestens einen Monat lang über eine entsprechende Lizenz verfügen müssen, um ein Moped/Leichtkraftrad zu mieten, für das eine AM/A1-Lizenz erforderlich ist. Minderjährige Mieter sind verpflichtet, die schriftliche Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten vorzulegen. Sie dürfen das gemietete Motorrad nicht auf anderen Terrains als öffentlichen, asphaltierten Straßen benutzen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/43/d473804928/htdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399