Lesen, unterschreiben und senden Sie unseren Catering-Vertrag, der auf unserer Website (Link von C & CI-Seite) mit Ihrer Einzahlung verfügbar ist. Jetzt, da der Sommer im Gange ist, finden immer mehr Veranstaltungen im Freien statt. Diese wärmeren Monate sind die perfekte Zeit für große Veranstaltungen wie Hochzeiten, Picknicks und Festivals. Die Teilnahme an Outdoor-Events kann eine Reihe von Möglichkeiten für Ihr Catering-Geschäft eröffnen, aber zuerst müssen Sie bereit sein, Gerichte außerhalb einer typischen Küche zu schaffen. Schauen Sie sich unsere Top 5 Outdoor-Catering-Tipps an, damit Sie sich auf Ihre nächste Outdoor-Veranstaltung vorbereiten können. 1. Machen Sie sich mit Ihrem Outdoor-Veranstaltungsort vertraut Wenn Sie in der Lage sind, besuchen Sie die Website weit vor der Veranstaltung, so dass Sie Ihre Outdoor-Catering-Setup planen und sehen Sie die Ressourcen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Das Layout des Veranstaltungsortes könnte diktieren, welche Ausrüstung Sie mitbringen müssen, und es könnte sich auch auf Ihren Serviceplan auswirken. Zusätzliche Gebühren und Gebühren können über die in Ihrem Catering-Arbeitsbuch beschriebenen normalen Kosten hinausgehen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein separates Blatt mit Ihren Catering-Bedingungen bereitstellen. Infos sollten Ihre Haftpflichtversicherung, das Enddatum, an dem ein Kunde Änderungen an der Gästeanzahl oder dem Menü vornehmen kann, und Zahlungsinformationen enthalten.

Machen Sie Ihrem Kunden klar, wann die erste Anzahlung fällig ist, den Betrag, der zurückerstattet wird (im Falle einer Stornierung), und wenn die letzte Zahlung fällig ist. Darüber hinaus sollten Sie Ihre Stornierungsbedingungen umreißen und entscheiden, ob ein Kunde eine Rückerstattung erhält, wenn er bis zu einem bestimmten Datum storniert. Catering-Küchen haben mehrere Arten von Ausgaben, die festgelegt sind und müssen jeden Monat bezahlt werden, die das Unternehmen arbeitet. Auch wenn Ihr Unternehmen keine neuen Aufträge erhält, sind Sie immer noch in Betrieb, wenn Sie bereit sind, neue Arbeit anzunehmen. Die Kosten, die Ihnen für die Bereitstellung Ihrer Dienste entstehen, sind festgelegt. Variable Ausgaben, wie Lebensmittel und Arbeit, werden nicht bezahlt, wenn Sie keine Aufträge zu füllen haben; Dies ist das Konzept, das feste und variable Ausgabenkategorien trennt. Sie werden es starten und unsere geschulten Mitarbeiter werden übernehmen. Das ist in den meisten unserer Catering-Pakete enthalten und ist ein kostenloser Service. Ja, alles in Ihrer Catering-Arbeitsmappe ist flexibel und unterliegt Ihren Änderungen und Bedürfnissen. Andere Kosten müssen ebenfalls berücksichtigt werden, um richtig zu verstehen, wohin der Dollar des Nahrungsmitteleinkommens im Rahmen der Operation fließt.

In einigen Gaststättenunternehmen wird die Aufschlüsselung der Ausgaben in einem monatlichen prozentualen Kostenbericht auf einem Formular (siehe Abbildung 15) erfasst. Die tägliche kumulative Lebensmittelkostenaufzeichnung wird schnell zeigen, ob die täglichen Lebensmittelkosten aus dem Ruder laufen. Ein einziger prozentualer Tag der schlechten Lebensmittelkosten ist möglicherweise nichts, worüber man sich Sorgen machen muss, da die an diesem Tag in Rechnung gestellten Vorräte an diesem Tag möglicherweise nicht vollständig genutzt wurden. Beispielsweise können Direkta directs nur zweimal pro Woche empfangen werden, und so werden an diesen Tagen die Kosten hoch aussehen. Die Direktleitungen können jedoch über einen Zeitraum von zwei oder drei Tagen verwendet werden. Änderungen im Muster der Kostenprozentsätze können auf Probleme hinweisen. Transfers in oder aus: Multi-Unit-Operationen wie Restaurantketten oder Hotels mit mehreren Restaurants, Bars oder anderen Gastronomiebetrieben, wie z. B. Catering, können Lagerartikel von einer Einheit in eine andere verschieben, je nach Bedarf oder bestimmten Verkaufsmustern der verschiedenen Verkaufsstellen.

«Transfers in» sind Ergänzungen zu Käufen für die empfangende Verkaufsstelle, während die ausstellende Verkaufsstelle die Bestandsreduzierung als «Transfer out» verbuchen würde. wie Menü, Personal, Bartending, Layout des Veranstaltungsortes, Muster von Porzellan & Silberbesteck, Leinenfarben, Timeline, wie viel Alkohol Sie kaufen müssen usw.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/43/d473804928/htdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399